masthead_at_home_2.jpg

Voraussetzungen für Kündigung und Rückerstattung

 

Falls Sie Fragen betreffend des Fernprogramm-Abos oder unsere Fernprogramm Abo Bedingungen haben sollten, schreiben Sie eine E-Mail an unseren Kundendienst (y6ij5a2uuaW7uaSsuaqmpou8rqKso7+8qr+oo665uOWoow@nospam) oder rufen Sie unter 0848 000 811 an (nationaler Tarif).

1. Voraussetzung für eine Kündigung /Abmeldung

Wie können Sie Ihr Fernprogramm Abo kündigen oder sich abmelden?

Eine Kündigung während des laufenden Abos von 3 bzw. 12 Monaten ist nicht möglich. Die automatische Verlängerung um je einen weiteren Monat können Sie jederzeit spätestens 3 Werktage vor der nächsten Abbuchung beenden.

Dafür kontaktieren Sie uns bitte über eine der 3 nachfolgenden Varianten:

Bitte lassen Sie uns für eine Kündigung oder Abmeldung folgende Informationen zukommen:

  • Ihren Namen und Ihre vollständigen Daten (Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse)

Wann wird meine Abmeldung oder Kündigung wirksam?

Abmeldung

Ihr Fernprogramm-Abo, das an die ersten 3 bzw. 12 Monate anschliesst, hat jeweils die Gültigkeit von einem Vertragsmonat. Jede Periode mit einer Dauer von einem Monat ist ein Vertragsmonat.


Das Datum, an dem das Abo abläuft, ist in Ihrem Account hinterlegt. Sie bleiben auch im Falle einer Kündigung des Vertrages zur Nutzung des Fernprogramms bis zum Ende der Vertragslaufzeit berechtigt.

Das Fernprogramm-Abo ist jederzeit kündbar. Das massgebliche Kündigungsdatum ist das Datum, an welchem Ihre Kündigung bei uns eingeht. Während der laufenden Abrechnungsperiode können Sie weiterhin die App nutzen. Weight Watchers wird Ihre Anfrage innerhalb von drei Werktagen bearbeiten. Um die Kündigung Ihres Fernprogramm-Abos zu vereinfachen, bitten wir Sie, uns Ihre Anfrage spätestens drei Werktage vor Beginn Ihrer nächsten Abrechnungsperiode zukommen zu lassen.

Bei späterem Zugang der Kündigung wird der fällige Rechnungsbetrag für den nächsten Vertragsmonat abgebucht und Sie erhalten die Fernprogramm-Unterlagen und den App-Zugang für den nächsten Vertragsmonat. Der Vertrag endet dann mit Ablauf des nächsten Vertragsmonats.

Wir bieten grundsätzlich keine pro-rata Rückerstattungen an, es sei denn, es liegt eine Schwangerschaft oder eine Krankheit mit ärztlichem Attest vor.

2. Voraussetzung für eine Rückerstattung

Welches sind die Voraussetzungen für eine Rückerstattung?

Für jede angefangene Abrechnungsperiode ist der Monatsbeitrag grundsätzlich geschuldet, es sei denn, es liegen besondere Umstände vor, welche eine teilweise Rückerstattung rechtfertigen. Rückerstattungen werden nur beim Vorliegen spezieller Umstände gewährt und setzen eine Kündigungs- / Abmeldungsanfrage voraus.

Wir bitten Sie uns eine solche Anfrage, wie oben beschrieben, zukommen zu lassen und einen schriftlichen Nachweis für die ausserordentlichen Umstände beizulegen.

In welchen Fällen kriege ich mein Geld zurückerstattet?

Sie können in folgenden Fällen eine pro-rata Rückerstattung erhalten:
  • Sie sind schwanger.
  • Im Falle eines Spitalaufenthaltes, im Todesfall, bei Behinderung oder bei einer Inhaftierung.

Wie kann ich meine Bestellung annullieren / widerrufen?

Die Bestellung kann durch Rücksendung der ausreichend frankierten Unterlagen an untenstehende Adresse innerhalb von 10 Tagen (Poststempel) storniert werden. Annullierungen müssen uns telefonisch auf 0848 227 227 (nationaler Tarif), per E-Mail an Ti0mYCgrPCA+PCEpPC8jIw45KycpJjo5LzotJis8PWAtJg@nospam oder schriftlich an folgende Adresse angegeben werden: WEIGHT WATCHERS / Rte de St-Cergue 303 / Case postale 1432 / 1260 Nyon 1.

Alle Annullierungen und Rücksendungen werden gemäss unserer Rückgabepolitik behandelt:

Weight Watchers nimmt Produkte nur dann zurück, wenn sie ungebraucht und im Original-Zustand sind. Im Falle von DVDs und ähnlichen Datenträgern sowie Elektronik-Artikel darf die Versiegelung nicht geöffnet oder beschädigt sein. Von diesem Rückgaberecht ausgeschlossen sind alle Lebensmittel sowie das Weight Watchers Magazin. Die Kosten der Rücksendung sind zulasten des Kunden, dies gilt nicht wenn die gelieferte Ware nicht der bestellten entspricht. Im Übrigen stehen Ihnen auch sämtliche gesetzlich vorgesehenen Rechte zu.

Nach Eingang der unversehrte Programmunterlage erstatten wir Ihnen der gezahlte Betrag zurück.

 


 

 

 

empty